Die EM 2012 – Sieger und Verlierer gab es auch bei uns!

Initiativ startete einer unserer Mitarbeiter ein EM-Tippspiel, welches den besten Tipper, bzw. die beste Tipperin innerhalb der Reihen der gicom ausmachen sollte.

Hierfür wurde ein kleiner Webserver ins Leben gerufen, der es mit Hilfe einer mySQL Datenbank und PHP ermöglichte, Tipps zu verwalten und nach einem vorgegebenen Schema, Punkte zu verteilen. Das Programm „Xcript“ fiel uns hierbei eher zufällig in die Hände, erwies sich jedoch als gut funktionierendes Mittel im Gegensatz zu Excel oder handschriftlichen Tabellen.

Nach dem anfänglichen Auf und Ab, zeichnete sich nach den ersten Wochen eine klare Tendenz ab. Felix Bürling gewann schließlich mit haushohem Vorsprung das EM-Tippspiel der gicom.

Der Sieger Felix Bürling mit Nikolas Heitkamp(links) und Stephan Herrmann (rechts)

Der Kampf der Plätze zwei bis fünf erwies sich als Kopf-an-Kopf-Rennen, was sich später nur noch über mehr korrekte Tipps bei den Ergebnissen und Differenzen entscheiden ließ.

Der Kampf der Plätze zwei bis fünf - Blut, Schweiß und Tränen

Pünktlich zur nächsten WM in zwei Jahren werden wir ein neues Tippspiel ins Leben rufen. Mal schauen, wer dann auf dem Treppchen steht.

Vielleicht bist du es, lieber Leser! Informiere dich über Einstiegsmöglichkeiten bei uns unter http://www.gicom.org/karriere.html.

Autor: Stephan Herrmann

Kommentare sind geschlossen.