Discover the future of business.

Wir sind Ihr führender Partner für Verhandlungs- und Konditionenmanagement. Mit innovativen, auf SAP basierenden Softwarelösungen unterstützen wir Sie im gesamten Verhandlungsprozess. Darüber hinaus beraten wir Sie in der automatisierten Konditionsabrechnung mit SAP Condition Contract Settlement (SAP S/4HANA Settlement Management).

gicom – Discover the future of business.

Wenn Einkauf und Lieferant zusammentreffen, bestimmt das Ergebnis ihrer hoch komplexen Konditionsverhandlung über Gewinne oder Verluste in beträchtlicher Höhe, die oft erst Monate später zu Tage treten. In diesem Spannungsfeld bietet gicom mit jahrzehntelanger Fachexpertise die umfassende Optimierung rund um die Verhandlung. Dabei verfügen wir sowohl über das Know-how bestehende Prozesse zu analysieren und zu optimieren, als auch über eine eigene Software-Suite, die diese Prozesse in Echtzeit abbildet. Von der mobilen Unterstützung für den Einkäufer vor Ort, über die exakte Abrechnung der ausgehandelten Konditionen, bis zur Aufbereitung der Daten für Entscheidungsträger bietet gicom 360° Support, der unseren Kunden die alles entscheidende Frage beantwortet: „Deal or no Deal?“

gicom SAP
SH_HJR

Unsere einzigartige Kompetenz

Seit über 20 Jahren profitieren Marktführer des Handels und der Konsumgüterindustrie von unserer unvergleichlichen Expertise.

Mehr erfahren

SH_HJR

Karriere

Gestalten Sie Ihre Karriere mit einzigartigen Innovationen.

Mehr erfahren

Unsere Lösungen auf einen Blick

kreislauf

Ihr gesamter Ende-zu-Ende-Prozess

Von der Konditionspflege, über die Unterstützung während der Verhandlung, bis zur automatisierten Konditionsabrechnung – unsere Lösungen schaffen einen gesamtheitlichen Verhandlungsprozess. Mit gicom verhandeln Sie besser, rechnen automatisiert ab und steigern Ihre Profitabilität.

Mehr erfahren

Das sagen unsere Kunden

„Die integrierte Lösung erleichtert die Arbeit erheblich.“

Ehemaliger Geschäftsführer einer SB-Warenhauskette

„Mehr Übersicht und Transparenz bei Konditionen und Verhandlungen.“

Geschäftsführer eines führenden Einzelhandelskonzerns