Discover the future of business.

Für Sie da

Das gicom Team

gicom Team

 

Als Lösungsbereitsteller verhelfen wir Ihnen zu einem „state-of-the-art“ Verhandlungsmanagement. Wir sorgen dafür, dass Sie mit einer besseren Verhandlungsposition Ihre Marge und Rentabilität steigern. Wir sichern Ihren Erfolg, denn Ihr Erfolg ist unser Erfolg.

Wie fing alles an?

Wenn man heute mit gicom-Mitgründer Hans-Jakob Reuter in seinem Büro sitzt und ihn fragt, wie alles begonnen hat, dann lautet seine erste Reaktion: „Ich hätte damals nicht gedacht, dass ich hier einmal sitzen würde.“ Die Ursprungsidee stammt noch aus einer Zeit, in der er als IT-Sachgebietsleiter bei einer Kölner Warenhauskette sich dem Thema Konditionsmanagement systemisch annahm. „Unser Organisationsmodell ist heute noch im Wesentlichen das Gleiche wie vor 25 Jahren“, sagt er. Dass seine systemische Erfindung einmal die Kernkompetenz eines ganzen Unternehmens sein würde, war damals nicht zu erahnen. Erst einige Jahre nach seinem erfolgreichen Projekt traute er sich den Schritt in die Selbstständigkeit mit seinem leider zwischenzeitlich verstorbenen Kompagnon Klaus Giese. Mit einigen Umwegen gelang es, sich auf Lösungen für die Beziehung zwischen der Industrie und dem Handel zu fokussieren. Alle Innovationen, die gicom zum Erfolg geführt haben, basieren auf Reuters systemischer Erfindung Anfang der 90er Jahre.

Was macht uns besonders?

Unsere Spezialität ist die Optimierung von Prozessen in der Beziehungswelt zwischen Handel, Großhandel, Verbundgruppen/ Kooperationen und Industrie. Insbesondere das Thema Verhandlungen hat es uns angetan. Für unsere Projektleiter, Berater, Entwickler, Kundenbetreuer und Qualitätssicherer steht eine hohe Integrationsfähigkeit in bestehende und aktive Projektteams und Systeme an oberster Stelle. Zuverlässigkeit, Flexibilität und eine klare Zielorientierung machen uns erfolgreich. Projektarbeit und -management dürfen nicht zum Selbstzweck werden. Mit Hilfe von Best-Practice erreichen wir unsere Projektziele professionell.

Woher stammt unser Name?

Die Unternehmensbezeichnung „gicom“ bildet sich aus den beiden ersten Buchstaben des Nachnamens von Firmengründer Klaus Giese sowie der Abkürzung „com“ der englischen Begriffe „commercial“ oder „commerce“, zu Deutsch „geschäftlich“. Diesen Namen tragen wir heute noch mit Stolz und Erinnerung an den Mann, der gemeinsam mit Geschäftsführer Hans-Jakob Reuter dieses Unternehmen 1997 ins Leben rief.

Wo gibt es mehr von uns?

Sie interessiert, wer sich hinter gicom verbirgt? – Dann schauen Sie in unseren gicom Blog. Ob Business Run, Messeauftritte, Auslandssemester unserer Studenten, interne Projekte, Releasephasen, Ausflüge oder Firmenevents – hier erfahren Sie, was sich hinter den Kulissen abspielt.

Interessante Links, aber auch fachliche Inhalte und aktuelle Stellenanzeigen teilen wir auf unseren Social-Media-Profilen bei Facebook, Linkedin, Xing und YouTube.

Wo finden Sie uns?

gicom GmbH
Propsteistr. 21
D-51491 Overath